2024 Virtual DJ mit Spotify verbinden und mixen [Ultimative Art]

Aktualisiert von Franz Wagner am 10.05.2023
follow

Spotify Music zu mischen ist eine wichtige Sache für einen bestimmten Anlass, wie Party, etc. Virtual DJ ist eine beliebte und empfohlene DJ-Software, mit der man mit Spotify verbinden und Lieder einfach mischen kann. Leider ist Spotify seit 2020 nicht mehr für Virtual DJ verfügbar. Deshalb scheint es nicht möglich zu sein, Spotify mit DJ Virtual zu verwenden.

Natürlich nein! Hier werden wir ein professionelles Tool vorstellen, Spotify mit Virtual DJ nochmal zu verbinden. Zuerst downloadet man Spotify in gängiges Format und dann fügt man diese Spotify Musik zum Virtual DJ hinzu.

Spotify mit Virtual DJ verbinden


Teil 1. Virtual DJ mit Spotify direkt verbinden, geht es?
Teil 2. Spotify Virtual DJ Hack: Spotify für Virtual DJ downloadenhot tip
Teil 3. Spotify auf Virtual DJ importieren und nutzen
Teil 4. Bonus Tipp: DJ-Modus auf Spotify erstellen ohne Virtual DJ
Teil 5. Häufig gestellte Fragen über Virtual DJ Spotify

Teil 1. Virtual DJ mit Spotify direkt verbinden, geht es?

Kann man mit Virtual DJ auf Spotify zugreifen? Die Antwort ist Nein! Es ist nicht mehr möglich,direkt Spotify mit Virtual DJ zu verbinden, weil Spotify DJ-Software von Drittanbietern nicht mehr unterstützt. Falls Sie noch Spotify auf Virtual DJ nutzen, müssen Sie einen Spotify Downloader nutzen, um zuerst Spotify Songs in mit Virtual DJ kompatibles Format zu downloaden und sie im Virtual DJ importieren. Dann können Sie diese lokale Spotify Musik ohne Einschränkungen mischen

Einige Premium-Benutzer möchten möglicherweise direkt die Download-Funktion verwenden, Spotify Lieder herunterzuladen. Das Problem besteht darin, dass die von Spotify gedownloadeten Songs DRM-geschützt sind. Virtual DJ ist mit diesen Dateien nicht kompatibel. Von virtual dj unterstützte Formate wie unten:

Unterstützte Audiodateien MP3, WAV, CDA, WMA, ASF, OGG, M4A, AAC, AIF, FLAC, MPC, APE, AIFF, OMG
Unterstützte Videodateien AVI, MPEG, WMV, VOB MOV, DIVX, MP4, M4V, VIX, MKV, FLC, WEBM


Teil 2. Spotify Virtual DJ Hack: Spotify für Virtual DJ downloaden [Ultimativ]

Um Spotify in gängige Formate herunterzuladen und bei Virtual zu nutzen, empfehlen wir hier einen professionellen Spotify Music Converter namens ViWizard Spotify Music Converter (der Konverter ist nur für persönlichen Gebrauch.) Es kann DRM von Spotify Titel, Playlists, Album und Podcasts, etc. aufheben und diese Spotify Lieder in MP3, M4B, WAV und FLAC, AAC umwandeln. Nach der Konvertierung bleiben die ursprüngliche Qualität und ID3-Tags stehen. Das Programm unterstützt Windows und Mac Benutzer.

ViWizard Spotify Music Converter

Hauptfunktionen von ViWizard Spotify Music Converter

  • Spotify Titel/Playlist/Alben/Podcast downloaden ohne Premium
  • Ausgabeformate MP3, FLAC, WAV, M4A, AAC, M4B zur Verfügung
  • Audio-Qualität und ID3-Tags werden 100% behalten
  • 5X schnelle Download-Speed und Batch-Download
  • Unterstützt 320kbps als Bitrate und 48khz als Abtastrate
  • Nach dem Künstler oder Album Spotify Lieder organisieren
3,000,000+ Downloads
Downloaden Downloaden


Schritt 1Spotify Titel/Podcast/Playlist/Album auswählen

Installieren Sie ViWizard auf Ihrem Computer und nach der Installation starten Sie es. Ziehen Sie direkt eine Spotify Playlist in ViWizard Programm oder kopieren Sie den Songlink von Spotify App oder Webplayer und fügen Sie ihn auf die Suchleiste des Converters ein. Klicken Sie auf der rechten „+“, um diese Spotify Songs zu laden.

Downloaden Downloaden

Spotify Music hinzufügen


Schritt 2Ausgabeeinstellungen bei Bedarf feststellen

Jetzt können Sie das Ausgabeformt, die Bitrate/Samplerate oder den Kanal auswählen, indem Sie auf „Einstellungen“ gehen. Darüber hinaus können Sie nach Album oder Künstler diese zu konvertierenden Songs sortieren.

Ausgabeeinstellungen anpassen


Schritt 3Spotify Songs in MP3 downloaden

Alle Einstellungen werden eingerichtet. Nun klicken Sie unten auf die Schaltfläche „Konvertieren“, um die Konvertierung zu starten. Nach ein paar Minuten können Sie zu der Registrieungskarte „Konvertiert“ gehen und alle gedownloadeten Spotify Songs finden. Wenn Sie den Speicherort nicht ändern, werden sie unter dem Pfad: C:\Benutzer\Benutzername\Documents\Viwizard Music Converter\Converted.

Spotify Music Downloaden in MP3


Video Tutorial: Spotify mit Virtual DJ nutzen 2023




Teil 3. Spotify auf Virtual DJ importieren und nutzen

Mit ViWizard haben Sie Spotify Music gedownloadet und sie lokal gespeichert. Jetzt können Sie diese Spotify Musik auf Virtual DJ importieren, um sie zu mischen.

Schritt 1. Gehen Sie zu offizieller Webseite und downloaden Sie Virtual DJ auf dem Computer. Danach öffnen Sie es.

Schritt 2. Klicken Sie auf „Lokale Musik“. Hier unterstützt Virtual DJ das Importieren von lokaler Musik, Videos, der Festplatte und Desktop, usw.

Schritt 3. Ziehen Sie direkt Ihr Spotify Musik in A-Linie von Virtual DJ, dann können Sie mit Virtual DJ Spotify Songs mixen.

Tipp: Unter „Listen & Empfehlungen” kann man eine Playlist erstellen und diese Spotify Songs in dieser Playlist hinzufügen.

Spotify auf Virtual DJ importieren


Teil 4. Bonus Tipp: DJ-Modus auf Spotify erstellen ohne Virtual DJ

Wenn Sie Spotify Songs einfach mixen, wie Spotify überblenden, möchten, können Sie direkt Spotify DJ Modus verwenden, zwei Songs für bis zu 12 Sekunden zu überblenden.

Schritt 1. Starten Sie Spotify App und gehen Sie auf der oben rechten Seite zu „Porträt“

Schritt 2. Wählen Sie Einstellungen > Wiedergabe > Songs überblenden in der Spotify-App aus.

Songs von Spotify überblenden

Mit der DJ-Modus kann man nur einfaches Mixen schaffen, was nicht empfohlen für Profi ist. Falls Sie mehr Effekt möchten, downloaden Sie Spotify Songs und auf Virtual DJ importieren.

Downloaden Downloaden

Teil 5. Häufig gestellte Fragen über Virtual DJ Spotify

Hier werden ein paar häufig gestellte Fragen über Virtual DJ erklärt. Falls Sie Problem hätten, versuchen Sie Folgend die Antwort zu finden.


Ist Spotify auf Virtual DJ kostenlos?

Wenn Sie Virtual DJ nicht professionell nutzen und keine professionelle Ausrüstung wie einen DJ-Controller oder einen DJ-Mixer verwenden, ist Virtual DJ KOSTENLOS.

Wenn Sie Virtual DJ professionell nutzen wie mit Virtual DJ Geld verdienen, müssen Sie eine PRO-Lizenz erwerben. Oder Sie mixen nur für sich selbst oder Ihre Freunde mixen, aber möchten DJ-Funktionen verwenden, und Sie müssen 24€/MO bezahlen und eine Lizenz erwerben.

Wenn Sie ein Unternehmen sind und die Nutzung von Virtual DJ für Ihren Betrieb entscheidend ist, benötigen Sie eine Business-Lizenz und bezahlen 123€/MO.


Welches DJ Programm arbeitet mit Spotify?

Da Spotify und Virtual DJ ihre Partnerschaft beendet haben, gibt es keine Unterstützung mehr für DJ-Software von Drittanbietern. Vielleicht können Sie auch Mixonset und Pacemaker ausprobieren, von denen einige Nutzer berichten, dass sie grundlegende Anforderungen erfüllen.


Spotify mit Virtual DJ ohne andere Software installiert?

Auch Wenn Spotify nicht mit Virtual DJ verfügbar ist, möchten Sie keine andere Software installieren. Gibt es eine Möglichkeit, Spotify Song zu mischen? In diesem Fall können Sie Ihre Spotify-Playlist in Deezer importieren und in Virtual DJ öffnen, aber der Vorgang ist etwas kompliziert. Und Sie müssen für den Service von Deezer und Virtual DJ zahlen.


Zusammenfassung

Wenn Sie noch Spotify auf Virtual DJ verbinden möchten, empfehlen wir Ihnen ViWizard Spotify Music Converter nutzen, Spotify Songs zu speichern und bei Virtual DJ zu importieren. Darüber hinaus können Sie diese DRM-freien Songs auf anderen Geräten importieren, wie auf USB-Stick, SD-Karte, MP3-Player übertragen.

Downloaden Downloaden

Franz Wagner

konzentriert sich auf die Wiedergabe von Streaming-Musik und verfügt über 10 Jahre Erfahrung in der Bereitstellung aktueller und genauer Inhalte.

TEILEN IST TOLL!
Ein Kommentar hinterlassen
home iconHome > Audio abspielen > 2023 Virtual DJ mit Spotify verbinden und mixen